Société Générale PB Schweiz ernennt Frank Bonin zum neuen CEO

Genf (awp) - Die Société Générale Private Banking Schweiz (SGPBS) hat Frank Bonin am Mittwoch die Geschäftsleitung übertragen. Bonin folge auf Olivier Lecler, der bei der Privatbank-Einheit von Société Générale neu die Aufsicht in der Schweiz, Luxemburg und Monaco verantworte, teilte das Institut am Mittwoch mit.

Frank Bonin wechselte bereits im Oktober 2017 von der französischen zur schweizerischen Einheit der Société Générale Private Banking. Er leitete den Bereich Commercial & Marketing der Genfer Privatbank.

mk/jb