Nachrichten von AWP

Datum Zeit Titel
25.05.2019 13:19 Noch ein Bewerber um May-Nachfolge: Gesundheitsminister Hancock
25.05.2019 13:19 Trump auf Staatsbesuch in Japan - Will faire Wirtschaftsbeziehungen
25.05.2019 11:49 Dritter Tag der Europawahl - Wahlen in mehreren EU-Ländern
25.05.2019 11:48 US-Regierung umgeht Kongress bei Waffenverkäufen an Saudi-Arabien
25.05.2019 11:48 Nach May-Rücktritt: Potenzielle Nachfolger bringen sich in Stellung
25.05.2019 11:25 SBB mieten bei der Südostbahn zwei Zugskompositionen
25.05.2019 10:29 Thierry Burkart tritt als TCS-Vizepräsident zurück
24.05.2019 22:26 Novartis erhält US-Zulassung für Piqray gegen spezifischen Brustkrebs
24.05.2019 22:16 Aktien New York Schluss: Stabile Kurse nach turbulenter Woche
24.05.2019 21:14 Devisen: Euro hält die Gewinne - Britisches Pfund stabil
24.05.2019 20:56 Boeing muss 737 Max wegen Flugverbots auf Werksgeländen parken
24.05.2019 20:28 US-Anleihen legen nach hohen Gewinnen eine Pause ein
24.05.2019 20:05 Novartis bringt neue Genersatztherapie Zolgensma zu 2,1 Mio USD auf den US-Markt
24.05.2019 20:01 Aktien New York: Stabile Kurse nach turbulenter Woche
24.05.2019 19:45 Anti-Terror-Ermittlungen nach Explosion mit Verletzten in Lyon
24.05.2019 18:51 Novartis erhält US-Zulassung für Genersatztherapie Zolgensma
24.05.2019 18:43 GAM-Aktien nach Einstieg von George Soros über Investmentvehikel gesucht
24.05.2019 18:35 Trump-Familie geht im Streit um Bankunterlagen in Berufung
24.05.2019 18:30 Endspurt im EU-Wahlkampf
24.05.2019 18:15 Aktien Europa Schluss: Freundlich ins Wochenende
24.05.2019 18:12 Aktien Schweiz Schluss: SMI zum Wochenende mit klarem Plus
24.05.2019 18:10 Ölpreise nach Talfahrt kaum verändert
24.05.2019 18:09 Julius Bär profitiert zu Jahresbeginn von positiven Märkten
24.05.2019 18:05 Aktien Frankfurt Schluss: Dax nach schwacher Woche über 12 000 Punkte
24.05.2019 18:00 Verlegertochter Anna Wanner im Verwaltungsrat von AZ Medien
24.05.2019 17:42 May tritt zurück - Brexit-Hardliner Johnson will neuer Premier werden
24.05.2019 17:30 BKW-Generalversammlung erteilt Verwaltungsrat nur kleinen Klaps
24.05.2019 17:17 Korr: Auch Siemens prüft Geschäftsbeziehungen zu Huawei
24.05.2019 17:14 SIX-Chef rührt Werbetrommel für Rahmenabkommen mit der EU
24.05.2019 17:10 Neuer GAM-CEO soll offenbar mit Tim Rainsford ein interner Mann werden
24.05.2019 17:10 Devisen: Eurokurs steigt über 1,12 US-Dollar - Britisches Pfund stabil
24.05.2019 16:58 Neuer GAM-CEO soll mit Tim Rainsford ein interner Mann werden
24.05.2019 16:37 Aktien New York: Stabile Kurse - Trump gibt sich versöhnlich
24.05.2019 16:35 Auch Siemens prüft Geschäftsbeziehungen zu Huawei
24.05.2019 16:34 May-Rücktritt: Respekt für die britische Premierministerin
24.05.2019 16:06 Aktien New York: Kurse erholen sich etwas - Trump gibt sich versöhnlich
24.05.2019 15:53 Frankreichs Präsident bedankt sich bei May für beherzten Einsatz
24.05.2019 15:52 Belgisches Geschäftsklima trübt sich überraschend erneut ein
24.05.2019 15:36 SEF 2019 Stadler-Chef: Grossauftrag wäre ideal fürs Berliner Werk
24.05.2019 15:27 Facebook löscht Milliarden gefälschter Accounts
24.05.2019 15:26 US-Anleihen starten wenig verändert - Sicherheit bleibt gefragt
24.05.2019 15:16 Huawei droht laut Analysten Absatzeinbruch durch US-Blockade
24.05.2019 15:15 EU prüft Übernahme von Liberty Global-Teilen durch Vodafone länger
24.05.2019 15:04 Aktien New York Ausblick: Solider Start - Trump gibt sich versöhnlich
24.05.2019 14:50 Premierministerin May tritt zurück - Brexit-Furcht wächst wieder
24.05.2019 14:48 Deutsche Bahn: Grosses Interesse an Auslandstochter Arriva
24.05.2019 14:45 Aktien Frankfurt: Dax erobert 12000-Punkte-Marke zurück
24.05.2019 14:45 USA: Aufträge für langlebige Güter sinken etwas stärker als erwartet
24.05.2019 14:19 Anleihe: Kazakhstan Temir Zholy erhöht 3,25%-Emission 2023 um 80 auf 250 Mio Fr.
24.05.2019 14:17 Mobiliar wählt zwei Frauen neu in den Verwaltungsrat
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >

Italien: Verbraucherpreise steigen weniger als zunächst ermittelt

ROM (awp international) - In Italien sind die Verbraucherpreise im Februar weniger als zunächst ermittelt gestiegen. Der für europäische Zwecke erhobene Verbraucherpreisindex HVPI sei um 1,1 Prozent zum entsprechenden Vorjahresniveau geklettert, teilte das Statistikamt Istat am Freitag laut einer zweiten Schätzung mit. In einer ersten Erhebung war noch ein Anstieg von 1,2 Prozent ermittelt worden. Im Januar hatte die Inflationsrate noch bei 0,9 Prozent gelegen.

Besonders deutlich verteuerten sich auf Jahressicht nicht verarbeitete Lebensmittel und alkoholische Getränke und Tabakwaren. Wesentlich günstiger waren dagegen Telekommunikationsleistungen.

Im Vergleich zum Vormonat fielen die Verbraucherpreise im Februar um 0,3 Prozent./jsl/jkr/mis