Nachrichten von AWP

Datum Zeit Titel
17.02.2019 04:45 Die Schlagzeilen der Sonntagspresse vom Sonntag, 17. Februar 2019
16.02.2019 18:51 China bekennt sich klar zu Multilateralismus
16.02.2019 18:48 Britischer Minister warnt vor No Deal - Politikerinnen werden bedroht
16.02.2019 18:48 Viel Widerstand gegen Trumps Notstandserklärung
16.02.2019 18:47 Merkel: Einstufung von europäischen Autos als US-Gefahr erschreckend
16.02.2019 18:43 Verhärtete Fronten in München: Merkel rechnet mit Trump ab
16.02.2019 18:43 Erneut tausende "Gelbwesten" in Frankreich auf den Strassen
16.02.2019 18:42 Biden verspricht Comeback der USA auf internationaler Bühne
16.02.2019 12:13 US-Richterin verhängt Mediensperre im Fall von Trump-Berater Stone
16.02.2019 12:12 Merkel rechnet an Münchner Sicherheitskonferenz mit Trump ab
16.02.2019 08:24 US-Sonderermittler will lange Haft für Trumps Wahlkampfmanager
16.02.2019 08:23 S&P erhöht Rating für Ungarn - Ausblick stabil
16.02.2019 08:23 FDP-Chefin für Kurswechsel bei CO2-Gesetz
16.02.2019 08:21 Grosser Widerstand gegen Trumps Notstandserklärung
16.02.2019 06:36 Bürgenstock-Manager zieht sich aus operativem Geschäft zurück
15.02.2019 22:35 Aktien New York Schluss: Rally - Dow steigt gen 26000 Punkte
15.02.2019 21:34 Vapiano enttäuscht trotz mehrfach gesenkter Prognosen mit Umsatz und Ergebnis
15.02.2019 21:28 US-Anleihen geben überwiegend nach
15.02.2019 21:18 Mexiko hilft verschuldetem staatlichen Ölkonzern Pemex
15.02.2019 20:59 USA wollen WTO-Privilegien für China und andere Staaten kippen
15.02.2019 20:58 Trump ruft im Streit über Grenzmauer Nationalen Notstand aus
15.02.2019 20:58 Devisen: Euro pendelt im US-Handel wieder um Marke von 1,13 Dollar
15.02.2019 20:44 Trump unterzeichnet Notstandserklärung
15.02.2019 20:22 IWF-Chefin hält Chinas intransparente Kreditvergabe vor
15.02.2019 19:59 US-Notenbanker: Enttäuschende Konjunkturdaten ändern Ausblick nicht
15.02.2019 19:58 Investoren wollen Intershop übernehmen
15.02.2019 19:57 Aktien New York: Hoffnung im Zollstreit und Konjunkturdaten beflügeln
15.02.2019 19:24 Wdh: May hält trotz Niederlage an ihrem Brexit-Kurs fest
15.02.2019 19:14 Trump ruft im Streit über Grenzmauer Nationalen Notstand aus
15.02.2019 18:50 Aktien Europa Schluss: Sehr fest - Börsen setzen Aufwärtstrend fort
15.02.2019 18:49 Panalpina flirtet mit Agility - DSV lässt nicht locker
15.02.2019 18:46 St. Galler Kantonalbank verbessert Gewinn und zieht weitere Gelder an
15.02.2019 18:45 Arundel: Wandelanleihe bis 2022 verlängert und Wandelpreis auf 10 Fr. gesenkt
15.02.2019 18:20 Pargesa vermeldet Rücktritt von Gilles Samyn aus dem Verwaltungsrat
15.02.2019 18:16 Aktien Frankfurt Schluss: Dax schafft mit Endspurt hohes Wochenplus
15.02.2019 18:13 Acht Festnahmen bei Bergbaukonzern Vale nach Dammbruch in Brasilien
15.02.2019 18:12 Aktien Schweiz: Aufwärtstrend hält an - Nestlé erneut klar gesucht
15.02.2019 17:54 Internationaler Grosskonzern Wabco verlegt Hauptsitz nach Bern
15.02.2019 17:52 Ölpreise legen erneut deutlich zu
15.02.2019 17:52 USA und China brauchen für Handelsgespräche länger
15.02.2019 17:46 Korr: Trump begründet Notstand mit 'Invasion' an der Grenze
15.02.2019 17:32 Energiekonzern EDF will Entschädigung für Schliessung von AKW Fessenheim
15.02.2019 17:31 Trump ruft Nationalen Notstand wegen Situation an Südgrenze aus
15.02.2019 17:25 Anleihe: DNB nimmt 150 Mio Fr. bis 2024 auf
15.02.2019 17:09 Trump kündigt Nationalen Notstand wegen Situation an Südgrenze an
15.02.2019 17:09 Vodafone stellt Eilantrag und könnte dadurch 5G-Auktion in Deutschland verzögern
15.02.2019 17:08 USA verhängen neue Sanktionen gegen venezolanische Führungsriege
15.02.2019 17:01 Devisen: Euro gefallen - Pfund erholt sich nach robusten Einzelhandelsdaten
15.02.2019 16:50 Bundesrat spricht mit Parteispitzen über Brexit und Rahmenabkommen
15.02.2019 16:40 Anleihe: Provinz Manitoba nimmt mit zwei Anleihen 400 Millionen Franken auf
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >

Eurozone: Wachstum schwächt sich wie erwartet ab

LUXEMBURG (awp international) - In der Eurozone hat sich das Wirtschaftswachstum im Sommer wie erwartet abgeschwächt. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) sei im dritten Quartal um 0,2 Prozent zum Vorquartal gewachsen, teilte das Statistikamt Eurostat am Freitag in Luxemburg nach einer dritten Schätzung mit. Die bisherige Schätzung wurde damit bestätigt. Im Vorquartal war die Wirtschaft noch um 0,4 Prozent gewachsen. Volkswirte hatten für die Monate Juli bis September mit dem ermittelten Abflauen der Konjunktur gerechnet. Im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresquartal wuchs die Wirtschaft in der Eurozone im dritten Quartal um 1,6 Prozent. In dieser Abgrenzung war zuletzt noch ein Wachstum um 1,7 Prozent ermittelt worden./tos/bgf/