-
-
-
-
-
- -
 

Nachrichten von AWP

Datum Zeit Titel
23.04.2019 22:26 Aktien New York Schluss: Gewinne dank guter Zahlen und Daten
23.04.2019 21:39 Devisen: Eurokurs wieder über 1,12 US-Dollar - Dollar knapp über 1,02 Franken
23.04.2019 21:39 US-Anleihen: Moderate Gewinne nach ruhigem Start
23.04.2019 21:29 Irans Revolutionsgarden drohen mit Blockade der Öl-Route im Golf
23.04.2019 21:27 Softbank erwägt gemäss Bloomberg Einstieg bei Wirecard
23.04.2019 20:19 US-Verkehrsaufsicht untersucht Airbags in 12,3 Millionen Fahrzeuge
23.04.2019 20:10 Aktien New York: Zahlen und Daten treiben an - Nasdaq 100 erneut auf Rekord
23.04.2019 19:47 UBS und Deutsche Bank laut "FT" in Gesprächen über Fusion im Asset Management
23.04.2019 18:52 Aktien Europa Schluss: Freundliche Wall Street hilft Indizes ins Plus
23.04.2019 18:25 Vinci profitiert von Zukäufen
23.04.2019 18:16 Devisen: Eurokurs fällt unter 1,12 US-Dollar - Dollar über 1,02 Franken
23.04.2019 18:16 Aktien Frankfurt Schluss: Wall Street und schwacher Euro stützen Dax
23.04.2019 18:15 Aktien Schweiz Schluss: SMI erreicht neuen Allzeitrekord
23.04.2019 17:55 Orell Füssli-Chef: Langfristige Planung gehört zu unserer DNA
23.04.2019 17:51 Ölpreise legen erneut zu
23.04.2019 17:51 Vossloh will mehr Sparen: Personalabbau und schlankere Aufstellung
23.04.2019 17:33 Aktien New York: Zahlen und Daten helfen - Nasdaq 100 erneut auf Rekord
23.04.2019 17:32 5G-Techologie beschert Schweiz laut Studie hohen Wirtschaftsnutzen
23.04.2019 17:28 Vossloh will mehr Sparen: Personalabbau und schlankere Aufstellung
23.04.2019 17:06 Macron mischt sich in Fall von Automanager Carlos Ghosn ein
23.04.2019 16:45 Trump droht EU nach Gewinneinbruch bei Harley-Davidson mit Vergeltung
23.04.2019 16:28 Eurozone: Verbrauchervertrauen trübt sich überraschend ein
23.04.2019 16:19 USA: Zahl der Neubauten steigt überraschend
23.04.2019 16:18 Aktien New York: Zahlen und Daten stützen - Nasdaq 100 erneut auf Rekord
23.04.2019 16:04 Macron schaltet sich in Fall von Automanager Carlos Ghosn ein
23.04.2019 15:30 Bernadette Kündig neu an der Spitze der fenaco-LANDI Gruppe
23.04.2019 15:20 Samsung verschiebt Start seines Auffalt-Smartphones Galaxy Fold
23.04.2019 15:19 Twitter steigert Umsatz deutlich
23.04.2019 15:19 Nach Aus für Fujitsu-Computerwerk bleiben 350 Stellen erhalten
23.04.2019 15:15 USA: Häuserpreise ziehen weniger als erwartet an - FHFA
23.04.2019 15:00 Aktien New York Ausblick: Gute Unternehmensberichte stimmen Anleger optimistisch
23.04.2019 14:56 US-Anleihen: Kaum verändert
23.04.2019 14:54 Aktien Frankfurt: Dax-Anleger halten sich nach Ostern bedeckt
23.04.2019 14:44 Luftfahrtgeschäft beflügelt Zulieferer United Technologies
23.04.2019 14:38 Verizon legt Latte nach gutem Auftaktquartal höher
23.04.2019 14:23 Ausblick Credit Suisse: Q1-Gewinn von 694 Millionen Franken erwartet
23.04.2019 14:20 Harley-Davidson erleidet Gewinneinbruch - Trump droht mit Vergeltung
23.04.2019 14:20 Macron und Abe wollen für G7- und G20-Gipfel zusammenarbeiten
23.04.2019 14:08 US-Präsident Trump bekommt seinen Staatsbesuch in London
23.04.2019 14:00 SNB dürfte laut UBS-Schätzung im ersten Quartal 30 Milliarden Gewinn einfahren
23.04.2019 13:45 Ausblick Novartis: Quartalsumsatz von 12,68 Milliarden US-Dollar erwartet
23.04.2019 13:42 Coca-Cola verdient zu Jahresbeginn mehr als gedacht - Brexit treibt den Umsatz
23.04.2019 13:41 Korr: Starker Dollar bremst Wachstum von Procter & Gamble
23.04.2019 13:40 EU kritisiert Verschärfung des US-Öl-Embargos gegen den Iran
23.04.2019 13:32 EU: Google & Co müssen vor Europawahlen mehr gegen Fake News tun
23.04.2019 13:31 Starker Dollar bremst Wachstum von Konsumgüterkonzern Procter & Gamble
23.04.2019 12:57 Devisen: Euro kaum verändert
23.04.2019 12:45 Ölpreise bauen Gewinne aus
23.04.2019 12:22 Krankenversicherung verweigert vergeblich Kostenübernahme
23.04.2019 12:03 Aktien Europa: Überwiegend leichte Verluste - Ölwerte sowie Thomas Cook im Fokus
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >

Sonderausschuss prüft Zulassungsverfahren der US-Luftfahrtbehörde

WASHINGTON (awp international) - Nach den Abstürzen zweier Boeing -Maschinen binnen weniger Monate lässt die US-Regierung das Zulassungsverfahren neuer Flugzeuge durch die Luftfahrtbehörde FAA insgesamt überprüfen. Das Verkehrsministerium gab am Montag die Einrichtung eines Experten-Sonderausschusses bekannt, der nicht nur die in die Kritik geratene Zertifizierung von Boeings Unglücksfliegern der Baureihe 737 Max, sondern sämtlicher neuer Flugzeuge untersuchen soll.

"Sicherheit ist die höchste Priorität für unser Ministerium", verkündete Verkehrsministerin Elaine Chao. Die Überprüfung durch "führende externe Experten" solle helfen, mögliche Verbesserungen des Zulassungsverfahrens festzustellen. Der Spezialausschuss agiere als unabhängige Einrichtung, die ihre Ergebnisse und Empfehlungen direkt an die Ministerin und den Leiter der Luftfahrtbehörde berichte.

Nach zwei Flugzeugabstürzen in weniger als einem halben Jahr wird die Zulassung von Boeings 737 Max Jets durch die FAA mit grossem Argwohn betrachtet. Die Behörde wird verdächtigt, bei der Zertifizierung ein Auge zugedrückt und weite Teile der Sicherheitsprüfungen dem Konzern selbst überlassen zu haben. Der Fall wird bereits vom Generalinspekteur des Verkehrsministeriums untersucht, auch das Justizministerium und das FBI sollen ermitteln.

Skepsis ruft vor allem die Freigabe von Boeings umstrittener Steuerungssoftware MCAS hervor, die laut Unfallermittlern eine entscheidende Rolle beim Absturz einer 737 Max 8 Ende Oktober in Indonesien spielte und auch beim jüngsten Crash einer solchen Maschine in Äthiopien als eine mögliche Ursache gilt. Boeing will ein rasches Update des Programms liefern. Bei den beiden Abstürzen waren insgesamt 346 Menschen ums Leben gekommen./hbr/DP/he